Antanas Škėma – Das weiße Leintuch

In wenigen Stunden ein Leben erzählen: In Antanas Škėmas „Das weiße Leintuch“ erlebt sein Alter Ego einen Arbeitstag als Liftboy in einem New Yorker Hotel. Während des eintönigen Ups und downs erinnert er sich an sein Leben in Litauen und die Flucht ins Exil. „Doch es fällt mir schwer, zum Schräubchen einer Maschine zu werden… … Mehr Antanas Škėma – Das weiße Leintuch

Im Blick: Im Februar

Nona Fernández – Die Straße zum 10. Juli (Septime, 13. Februar) Die Avenida 10 de Julio Huamachuco befindet sich mitten im Zentrum von Santiago de Chile. Regelmäßig zieht es Greta dort hin, denn auf dieser Straße kam ihre Tochter bei einem Busunfall ums Leben. Ihre Suche nach der Wahrheit führt sie in die Vergangenheit, in die grausame Geschichte Chiles … Mehr Im Blick: Im Februar